News-Archiv: Diabetes und Soziales

Erste elektronische Gesundheitsakte am Start

(06.05.2018)

Die Techniker Krankenkasse (TK) hat Ende April 2018 die bundesweit erste elektronische Gesundheitsakte vorgestellt. Hier sollen die Versicherten alle Gesundheits- und Krankheitsdaten in Zukunft an einem Ort speichern können. TK-Versicherte können sich jetzt für den Anwendertest von „TK-Safe“ registrieren.

Weiterlesen

Neue Leitlinie: Diabetiker im Straßenverkehr

(08.04.2018)

Menschen mit Diabetes dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Sie dürfen nicht nur einen Privat-PKW fahren, sondern auch beruflich als Busfahrer, im Lastwagen oder Taxi unterwegs sein. Hier gibt es nur wenige Ausnahmen, stellt die neue europäische Leitlinie „Diabetes und Straßenverkehr“ klar. Weiterlesen

Urteil zur CGM-Kostenübernahme: Krankenkasse muss zahlen

(06.04.2017)

Systeme zur kontinuierlichen Glukosemessung (CGM) sind seit 2016 verordnungsfähig. Trotzdem lehnen Krankenkassen die CGM-Kostenübernahme immer wieder ab. Das Sozialgericht Nürnberg hat im Januar 2017 eine Krankenkasse zur Zahlung verurteilt. Die Begründung: Ein CGM dient dem Ausgleich einer Behinderung. Weiterlesen

Berufswahl mit Diabetes: Was geht, was geht nicht?

(01.03.2017)

Menschen mit Diabetes haben nur wenige Einschränkungen bei der Berufswahl und sollten sich nicht abschrecken lassen, ihren Weg zu gehen. Welche Rechte sie bei der Bewerbung und im Berufsalltag haben, hat Rechtsanwalt Oliver Evert in einem Chat auf www.diabetesde.org am 23.2.17 erklärt. Das Chatprotokoll können Sie jetzt nachlesen. Weiterlesen