News

  • 12.06.2021

    Diagnose Typ-2-Diabetes ändert das Leben

    (12.6.2021) Hohe Blutzuckerwerte spürt man lange Zeit gar nicht. Daher trifft es die meisten Patienten aus heiterem Himmel, wenn der Arzt sagt: “Sie haben Typ-2-Diabetes”. Um mit der Erkrankung gut leben zu können, kann (und muss) man selbst viel selbst tun. Der erste Schritt: Sich informieren und ...mehr
  • 6.06.2021

    Neue Website rund um das E-Rezept ist online

    gematik, die Nationale Agentur für Digitalisierung in der Medizin, hat eine neue Themenseite zum elektronischen Rezept (kurz: E-Rezept) ins Netz gestellt. Unter www.das-e-rezept-fuer-deutschland.de können sich Interessierte über das papierlose Rezept informieren. Die gematik ist verantwortlich für die Einführung des E-Rezepts in Deutschland. Im Juli 2021 startet eine ...mehr
  • 24.05.2021

    Jeder fünfte Patient im Krankenhaus hat Diabetes

    Der Diabetes als Haupt- und Nebendiagnose wird im Krankenhaus häufig unterschätzt. Forschende der Universität Ulm haben sich die Zahlen genauer angeschaut. Ihre Studie zeigt, dass knapp jeder fünfte stationäre Patient in deutschen Krankenhäusern an Diabetes erkrankt ist. Der Diabetes verlängert den Aufenthalt und stellt die Kliniken vor ...mehr
  • 16.05.2021

    Typ-2-Diabetes wird häufig vererbt

    Vom 12. bis 15. Mai 2021 fand die 55. Jahrestagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft statt. Ein Thema war der Zusammenhang zwischen Genetik, Epigenetik und Typ-2-Diabetes. Ist ein Elternteil erkrankt, tragen die Kinder ein hohes Risiko, ebenfalls im Laufe ihres Lebens einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Daten dazu stellte ...mehr
  • 9.05.2021

    Laufen oder Walken mit Diabetes im Mai

    Vom 12. – zum 15. Mai 2021 findet der diesjährige Deutsche Diabetes Kongress statt – coronabedingt nicht in Berlin, sondern rein online. Der traditionelle Diabeteslauf fällt trotzdem nicht aus – und jeder kann dabei sein. diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe ruft vom 8. Mai bis 16. Mai 2021 ...mehr
  • 2.05.2021

    Diabetes und Hashimoto schlagen aufs Gemüt

    Menschen mit Typ-1-Diabetes haben ein hohes Risiko für die Schilddrüsenerkrankung Hashimoto-Thyreoiditis. Damit verbunden können psychische Erkrankungen und kognitive Probleme sein. Ärztinnen und Ärzte sollten bei Menschen mit Typ-1-Diabetes auf diese Begleiterkrankungen achten, erklärt die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) anlässlich der Schilddrüsenwoche Ende April 2021. Denn Diabetes und ...mehr
  • 24.04.2021

    Innovativen BE- und Mahlzeitenrechner jetzt ausprobieren

    Haben Sie schon einmal den innovativen BE- und Mahlzeitenrechner bei diabetes-news ausprobiert, mit dem Menschen mit Diabetes online einzelne Nahrungsmittel bis hin zur ganzen Mahlzeit berechnen können? Ein komfortables Tool, um sich gesundheitsbewusst zu ernähren – nicht nur bei Diabetes. Wie viele BE hat meine Mahlzeit? (24.4.2021) Wer Insulin ...mehr
  • 18.04.2021

    Praktische Hilfe für Eltern und Kinder mit Diabetes

    Kinder mit Typ-1-Diabetes und ihre Eltern wünschen sich verständnisvolle Erzieher und Lehrer in Kita und Schule. Leider ist dies nicht selbstverständlich, auch weil das Wissen über die Erkrankung häufig fehlt. Die Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes (DDH-M) und die Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Diabetologie (AGPD) unterstützen Eltern ...mehr
  • 11.04.2021

    Diabetestechnik: Neue AID-Systeme sind da

    Systeme zur Automatisierten Insulin Dosierung (AID-Systeme) sind die neueste Entwicklung im Bereich Diabetestechnik. Sie kombinieren eine Insulinpumpe und ein System zur kontinuierlichen Glukosemessung (rtCGM), während ein Algorithmus die Steuerung der  Insulingabe nach Bedarf übernimmt. Wie dies funktioniert, erklären wir am Beispiel der beiden neuen Systeme MiniMed 770G ...mehr
  • 6.04.2021

    Der Gesundheits-Pass Diabetes wurde aktualisiert

    Im Gesundheits-Pass Diabetes dokumentieren Ärztinnen und Ärzte die Ergebnisse wichtiger Vorsorgeuntersuchungen. Seit Anfang April 2021 ist der Pass in einer neuen, aktualisierten Ausgabe erhältlich. Weitere Untersuchungen wurden aufgenommen, u.a. zum Ultraschall der Leber. Auch Impfungen können jetzt vermerkt werden – wichtig im Hinblick auf die Corona-Pandemie. Die ...mehr