News

  • Sommerzeit – denken Sie an Ihre Diabetes-Technik

    (23.03.2017)

    Am Wochenende werden die Uhren umgestellt – die Sommerzeit beginnt. Menschen mit Diabetes sollten nicht vergessen, bei technischen Geräten wie Blutzuckermessgeräten, Insulinpumpen und CGM-Systemen die Uhrzeit manuell umzustellen.  [mehr]

  • Schwangerschaftsdiabetes: Insulin nicht erste Wahl

    (19.03.2017)

    Wenn eine Schwangere an Diabetes erkrankt, muss sie nicht immer gleich mit Insulin behandelt werden. Auch mit der richtigen Ernährung und ausreichend Bewegung lässt sich der Diabetes in den Griff bekommen. [mehr]

  • Insulin spritzen – neue Tipps und eine Umfrage

    (14.03.2017)

    Für medizinische Fachkräfte, die Menschen mit Diabetes betreuen, gibt es Neuigkeiten zum Thema Insulininjektion. Nach der Auswertung einer großen Studie mit mehr als 13.200 Patienten wurden neue Empfehlungen erarbeitet.  [mehr]

  • Pflaster erlaubt Glukosemessung aus dem Schweiß

    (10.03.2017)

    Schon mehrfach haben wir über ein Forschungsprojekt aus Südkorea für Typ-2-Diabetiker berichtet. Wissenschaftler haben dort ein Pflaster zur Glukosemessung aus dem Schweiß entwickelt, das bei Bedarf automatisch das Medikament Metformin abgibt. Dazu gibt es jetzt neue Ergebnisse. [mehr]

  • Sport bei Typ-1-Diabetes – das raten Diabetologen

    (06.03.2017)

    Bei körperlicher Aktivität sinkt der Insulinbedarf. Menschen mit Typ-1-Diabetes müssen daher beim Sport ihre Therapie anpassen. Aktuelle Empfehlungen dazu wurden kürzlich in der Zeitschrift The Lancet Diabetes & Endocrinology veröffentlicht. Hier lesen Sie die wichtigsten Tipps. [mehr]

  • Berufswahl mit Diabetes: Was geht, was geht nicht?

    (01.03.2017)

    Menschen mit Diabetes haben nur wenige Einschränkungen bei der Berufswahl und sollten sich nicht abschrecken lassen, ihren Weg zu gehen. Welche Rechte sie bei der Bewerbung und im Berufsalltag haben, hat Rechtsanwalt Oliver Evert in einem Chat auf www.diabetesde.org am 23.2.17 erklärt. Das Chatprotokoll können Sie jetzt nachlesen. [mehr]

  • Alkohol und Süßes im Blick behalten

    (25.02.2017)

    An diesem Wochenende sind die Narren los. Auch Menschen mit Diabetes können mitfeiern, aber sie sollten Alkohol und Süßes dabei im Blick behalten. Tipps für die närrische Zeit hat Professor Dr. Thomas Haak aus dem Vorstand der Organisation diabetesDE – Deutsche Diabetes Hilfe. [mehr]

  • Tipps: Saunabesuch auch bei Bluthochdruck

    (20.02.2017)

    Bluthochdruck ist auch für Menschen mit Diabetes kein Grund, auf den Saunabesuch zu verzichten. Tipps dazu gibt Professor Dr. med. Reinhard Ketelhut, Experte der Deutschen Hochdruckliga e.V. [mehr]

  • Stevia: Vom Geheimtipp zum Ladenhüter

    (16.02.2017)

    Stevia galt vor allem bei Menschen mit Diabetes lange Zeit als Geheimtipp, hat sich aber am Markt nicht durchsetzen können. Woran liegt das? Schlechter Geschmack, zu teuer? Die Uni Hohenheim will dies in einer Internetumfrage herausfinden. Sie können mitmachen. [mehr]

  • Notrufnummer: Europaweit gilt 112

    (12.02.2017)

    Die Notrufnummer 112 kennen Sie sicher. Aber wussten Sie, dass sie auch im europäischen Ausland gilt? In allen 28 EU-Mitgliederstataten können Sie die 112 wählen, wenn schnelle Hilfe gefragt ist, zum Beispiel bei einem Schlaganfall oder einem Herzinfarkt. Die typischen Symptome können Sie hier noch einmal nachlesen. [mehr]

Ältere Artikel
Oberstaufen abcmedien ONETouch Mylife Roche GlucoTabs Timesulin