News

  • 31.12.2021

    Rückblick: Wichtige Diabetes-Nachrichten des Jahres 2021

    Corona hat das Nachrichtenjahr 2021 insgesamt geprägt. Für Menschen mit Diabetes begann das Jahr mit der guten Nachricht, dass sie sich mit einer Impfung vor einem schweren Verlauf einer Coronainfektion soweit wie möglich schützen können. Weitere interessante Diabetes-Nachrichten des Jahres 2021 kamen vor allem aus den Bereichen ...mehr
  • 22.11.2021

    Moderne Diabetestechnik könnte Kosten bei Typ-2-Diabetes senken

    Die automatisierte Insulin Dosierung (AID) ergänzt bei Typ-1-Diabetes seit einiger Zeit die Therapieoptionen. Menschen mit Typ-2-Diabetes, die Insulin spritzen, sind dagegen bisher kaum mit dieser modernen Diabetestechnik versorgt. Dabei könnte dies eine große Einsparung für das Gesundheitssystem bedeuten, berichtet das Fraunhofer Institut. (21.11.2021) AID-Systeme ermöglichen eine (fast) automatische ...mehr
  • 13.11.2021

    Weltdiabetestag 2021: Sie können online dabei sein

    Am 14. November 2021 ist Weltdiabetestag. Die Organisation diabetesDe hat auch in diesem Jahr eine große Online-Veranstaltung organisiert, bei der Sie zu Hause live dabei sein können. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm aus medizinischen Vorträgen, Videos und Interviews. Die #dedoc° Community lädt wieder zum beliebten #docday° ...mehr
  • 7.11.2021

    Neue Schlaganfall-Leitlinie auch als Patientenversion

    Medizinische Leitlinien helfen Ärztinnen und Ärzte bei der Entscheidungsfindung im Rahmen der Behandlung von Erkrankungen. Nach fast zehn Jahren ist nun eine aktualisierte Schlaganfall-Leitlinie zur „Akuttherapie des ischämischen Schlaganfalls“ erschienen. Dazu gibt es auch eine Patientenversion, an der sich Schlaganfall-Patienten und ihre Angehörigen orientieren können. Den Link ...mehr
  • 24.10.2021

    Mit künstlicher Intelligenz Diabetes diagnostizieren

    Die Diagnose Typ-2-Diabetes stellt heute ein Arzt bzw. eine Ärztin, in der Regel nach einem “Zuckerbelastungstest”. In Zukunft könnte auch eine Maschine Diabetes diagnostizieren. Forschende haben Deep Learning Netzwerke darauf trainiert, Typ-2-Diabetes über eine MRT-Aufnahme anhand der Verteilung des Körperfetts zu erkennen. Besonders gefährdet sind danach Menschen ...mehr
  • 17.10.2021

    Grippeimpfung ist jetzt besonders wichtig

    Überall mit Maske unterwegs – da hatten Grippeviren im vergangenen Winter kaum eine Chance. Für 2021/22 erwarten Experten einen starken Anstieg der Zahlen und empfehlen drigend, sich gegen Grippe impfen zu lassen. Grünes Licht hat die Ständige Impfkommission (STIKO) inzwischen auch für eine gleichzeitige Booster-Imfpung gegen Covid ...mehr
  • 12.10.2021

    Überblick: Neue Diabetestechnik im Oktober 2021

    Neue Diabetestechnik steht im Oktober 2021 an der Startlinie: Das MiniMed 780G System zur Automatischen Insulin Dosierung (AID) für Menschen mit Typ-1-Diabetes und die ersten digitalen Insulinpens von Novo Nordisk. Damit ergeben sich wieder neue Möglichkeiten für die Therapie des Typ-1- und Typ-2-Diabetes. Wir stellen die beiden ...mehr
  • 24.09.2021

    Schulbesuch mit Diabetes: Gesundheitsfachkräfte fehlen

    Kinder mit chronischen Erkrankungen wie Typ-1-Diabetes brauchen im Rahmen der Inklusion die Unterstützung von Schulgesundheitsfachkräften. Länder wie Dänemark und Schweden machen es vor. In Deutschland fehlen diese Fachkräfte bisher und der Schulbesuch mit Diabetes wird den Kleinen schwer gemacht. Verbände aus der Bereich Diabetes und Jugendmedizin setzen ...mehr
  • 18.09.2021

    Schwangerschaft und Diabetes – gute Vorbereitung zählt

    Früher wurde Frauen mit Diabetes von einer Schwangerschaft abgeraten, doch heute gibt es dazu keinen Grund mehr. Die Diabetologin und Gynäkologin Professor Dr. med. Ute Schäfer-Graf hat zu diesem Thema Fragen im Expertenchat von diabetesDE beantwortet und ging dabei auch auf die verschiedenen Diabetestypen ein. Den Link ...mehr
  • 3.09.2021

    Mehr Aufmerksamkeit für Menschen mit Typ-2-Diabetes

    In Deutschland gibt es mehr als acht Millionen Menschen mit Diabetes, 90 Prozent davon haben Typ-2-Diabetes. Diese Menschen kämpfen mit zahlreichen Vorurteilen und haben in der Öffentlichkeit bisher kaum Gewicht. Mit der Social Media Kampagne #SagEsLaut fordert die Patientenorganisation diabetesDE jetzt mehr Aufmerksamkeit für Menschen mit Typ-2-Diabetes vor ...mehr