Leichter Bauernsalat

Salat putzen, waschen, in mundgerechte Stücke zupfen. Tomaten in Viertel schneiden, Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Peperoni, schwarze Oliven und den Feta abtropfen lassen. Peperoni quer halbieren. Feta in Scheiben schneiden. Alles in vier großen Salattellern anrichten. Aus Olivenöl, rotem Weinessig und Salz eine Salatsauce zubereiten und über den Salat träufeln. Mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer bestreuen. Mit dem Fladenbrot anrichten. Dazu Dinkula mit Mineralwasser und etwas Zitronensaft abgeschmeckt trinken (aktiviert den Stoffwechsel und stärkt das Immunsystem).

1 kleiner Kopf Novita-Salat
6  Tomaten
1 weiße Zwiebel
1 rote Zwiebel
8 grüne Peperoni aus dem Glas
100 g schwarze Oliven
200 g Feta
6 EL Olivenöl
2 EL roter Weinessig
 Salz
 schwarzer Pfeffer aus der Mühle
250 g Fladenbrot
1 Flasche Dinkula (Reformhaus oder Bioladen)
 Mineralwasser
 Saft von einer halben Zitrone
Leichter Bauernsalat