Nudel-Broccoli-Pfannemit luftgetrocknetem Putenschinken

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Broccoli putzen, waschen, Röschen abschneiden. In kochendes Salzwasser geben und ca. 8 Minuten garen. Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Nudeln in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Broccoli ebenfalls in einem Sieb gut abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Nudeln darin unter Wenden anbraten. Broccoli zufügen, ebenfalls kurz mit anbraten. Inzwischen Mozzarella in Scheiben schneiden. Nudel-Broccoli-Pfanne mit Brühe ablöschen, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mozzarella und Putenschinken (bis auf 4 Scheiben zum Garnieren) in die Nudel-Broccoli-Pfanne geben, untermengen. Nudel-Broccoli-Pfanne mit Pfeffer bestreuen, mit Putenschinken und Petersilie garnieren.

250 g Nudeln (z.B. Penne)
750 g Broccoli
1  Zwiebel
2 EL Öl
125 g Mozzarella Käse
250 ml Gemüsebrühe (Instant)
70 g Gutfried Delicioso (luftgetrockneter Putenschinken)
Salz, Pfeffer & bunter Pfeffer
 Petersilie zum Garnieren
Nudel-Broccoli-Pfanne mit luftgetrocknetem Putenschinken