Bunter Nudelsalat

Vollkorn-Nudeln nach Packungsaufschrift in Salzwasser kochen. Abschrecken, abtropfen und abkühlen lassen. Inzwischen die Erbsen in wenig Wasser garen. Die Möhren putzen, in Scheiben schneiden und mitgaren. Das andere Gemüse putzen und waschen. Die Paprika in kleine Stücke, die Tomate in Achtel und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Leberkäse und Emmentaler in längliche Stifte schneiden, die Nudeln mit dem Gemüse, Käse und Leberkäse vermengen. Für das Dressing die saure Sahne mit dem Brottrunk verrühren, die gehackten Kräuter unterheben und mit Salz, Pfeffer, Senf, Zucker und Fermentgetreide abschmecken. Den Salat auf vier Teller verteilen und das Kräuter-Dressing dazu reichen. Dazu Brottrunk mit viel Mineralwasser trinken.

200 g Vollwert-Fermentnudeln
100 g Erbsen (frisch oder TK)
3  frische Möhren
0.5  gelbe Paprikaschote
2  Tomaten
2  Frühlingszwiebeln
150 g Leberkäse (am Stück)
100 g Emmentaler (am Stück)
200 g saure Sahne
5 EL Original Kanne Brottrunk
1 TL Senf
2 TL Enzym-Ferment Getreide
1 TL Zucker
1 Prise Salz, Pfeffer
2 TL EL gehackte Kräuter
1 Flasche Brottrunk
Mineralwasser