Mediterraner Putenauflauf mit Zucchini-Gemüse und Fetakäse

Zubereitung:
Minutensteaks mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Olivenöl von beiden Seiten scharf anbraten.
Die Steaks aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller zunächst beiseite stellen.

Eine Auflaufform mit etwas Butter ausstreichen und die gebratenen Minutensteaks hineinlegen.
Die Zucchini waschen, in Würfel schneiden und zusammen mit dem gezupften Thymian und Oregano über dem Fleisch verteilen.
Milch, Sahne und den Sauerrahm mit den Eiern verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Die Masse über das Fleisch geben und den Feta-Käse darüber zerbröseln.

Die Auflaufform für ca. 15 Minuten in einen auf 200°C (Umluft) vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) geben und garen lassen.

Zubereitungszeit: 40 Minuten

1 Packung Gutstetten Puten-Minutensteaks
2 Stück Zucchini
150 ml Sahne
150 ml Milch
2 EL Sauerrahm
2 Stück Eier
200 g Feta-Käse
Olivenöl
Butter
Salz
Pfeffer
Geriebener Muskat
frischer Thymian
frischer Oregano