Hähnchensalat mit Rucola

Zubereitung:                                                                                                           Diabetes News Dittmann Logo

1. Hähnchenbrustfilet säubern. Dünn mit Olivenöl einstreichen, salzen und pfeffern. Auf dem kräftig vorgeheizten Grill garen, dabei das Fleisch nicht austrocknen lassen.
2. Fleisch in Scheiben schneiden. Mit der Rucola auf einer Servierplatte anrichten und mit den Sojasprossen garnieren.
3. In einer kleinen Schüssel Balsamico-Essig mit Salz und Pfeffer verrühren. Langsam Olivenöl dazu gießen und weiter kräftig schlagen.
4. Den Salat mit der Vinaigrette beträufeln.

Vor dem Servieren nach Belieben mit Granatapfelkernen garnieren.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

200 g Hähnchenbrustfilet
100 ml natives Olivenöl extra von La Española
60 g Rucola
30 g Sojasprossen
40 ml PONTI Aceto Balsamico di Modena
Prise Salz
Prise Pfeffer