TV Tipps zu Diabetes

X:enius Sitzen – Wie ungesund ist es?

arte, Montag, 2. Februar 2015, 17.00-17.25 Uhr

Die meisten Menschen sitzen zu viel und zu lange am Stück. Das Schädliche daran: Dauersitzen schränkt den Körper so sehr ein, dass Stoffwechselstörungen, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen die Folge sein können. Jede Stunde als Couch-Potato steigert das Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung um 18 Prozent und das Sterberisiko um elf Prozent, so das Ergebnis einer australischen Langzeitstudie. „X:enius“ fragt nach: Was genau macht Sitzen so schädlich und wie können wir unseren Alltag aktiver gestalten?