TV Tipps zu Diabetes

Toxisch! Verkannte Gefahr Sondermüll

3sat, Mittwoch, 8. Juni 2016, 20.15 – 21.10 Uhr

Während die Endlagerung von Atommüll erforscht und diskutiert wird, nimmt kaum jemand Notiz davon, was mit den Massen an Sondermüll geschieht – und mit welchen möglichen Folgen. Laugen, Lösemittel, Farbreste, Batterien und Schlacken aus Müllverbrennungsanlagen zählen zu den giftigsten Hinterlassenschaften der Industriegesellschaft. Sie enthalten Schwermetalle wie Cadmium, Blei, Zink und Kupfer in gefährlich hohen Konzentrationen. Werden diese Stoffe freigesetzt, können sie über das Wasser, die Luft und die Nahrung in die Körper der Menschen gelangen und dort schwere gesundheitliche Schäden anrichten.