Tsatsiki mit Oliven

Die Salatgurke waschen, grob raspeln und etwas auspressen, Knoblauchzehen abziehen und auspressen. Dill und Minze mit kaltem Wasser abbrausen, abtropfen lassen und fein wiegen. Die geraspelte Gurke unter den Joghurt heben, mit Knoblauch, Dill, Minze und Olivenöl verrühren. Mit Pfeffer, Salz und ganz wenig Zitronensaft abschmecken. Dazu schwarze Oliven und Fladenbrot reichen.

1  Salatgurke
1-2 Knoblauchzehen
2 EL feingehackter Dill
1 EL feingehackte Minze
500 g Sahne Joghurt
5 EL Olivenöl
 Pfeffer
 Salz
 Zitronensaft
1 Glas griechische schwarze Oliven
250 g Fladenbrot
Tsatsiki mit Oliven