X:enius

Info:
Naturheilmedizin liegt im Trend. Eine Renaissance der ungewöhnlichen Art erlebten in den letzten Jahren Therapien mit Fliegenmaden und Blutegeln. Sie liefern vielversprechende Ergebnisse: Maden schließen schlecht heilende Wunden schnell und ohne Nebenwirkungen. Blutegel helfen bei Thrombosen und chronischen Venenleiden besser als viele Medikamente. Schon vor über 150 Jahren hatten Egel Konjunktur. Heute ist die Nachfrage nach Blutegeln wieder so groß, dass Zuchtfarmen den Bedarf für den medizinischen Einsatz kaum noch decken können. Dörthe Eickelberg und Pierre Girard besuchen eine sogenannte Blutegelparty, um sich einen Eindruck von dieser gewöhnungsbedürftigen Therapiemethode zu machen. Hier sprechen sie mit Patienten und testen die Wirksamkeit der Blutsauger am eigenen Leib.