TV-Tipps zu Diabetes

odysso – Abenteuer Diagnose: Hinterhältiges Herz

SWR Fernsehen, Donnerstag, 6. August 2015, 22.00 – 22.30 Uhr

Bei der Fahndung nach der rettenden Diagnose geht es in der Medizin zu wie bei einem Kriminalfall: Es ist die spannende Jagd nach Indizien, nach Spuren und Beweisen für die Ursache von rätselhaften Beschwerden. Wie Detektive müssen Ärzte mit falschen Fährten kämpfen, mit irreführenden Untersuchungsergebnissen und unerklärlichen Symptomen. Und das oft unter großem Zeitdruck. Nur aus Spaß probiert Silke S. das Blutzuckermessgerät ihres Vaters aus, das Ergebnis aber ist erschreckend: Der Wert ist extrem hoch, sofort muss sie in eine Klinik eingewiesen werden. In ihrer Angst fühlt sich die junge Mutter auch noch schuldig, kämpft sie doch schon seit geraumer Zeit mit enormem Übergewicht. Dann macht ihr Schweriner Arzt eine merkwürdige Entdeckung und lenkt den Fall damit in eine überraschende Richtung. Als die Spritzen gegen seine plötzlichen Rückenschmerzen wirken, sind Gunter K. und seine Frau zunächst erleichtert: Offenbar war es tatsächlich „nur“ ein Bandscheibenvorfall. Doch dann beginnt sein ganzer Körper verrückt zu spielen und sein Leben gerät in Gefahr.