Kabeljau, Kartoffeln und Trauben

Zubereitung:                                                                                                           Diabetes News Dittmann Logo

1. Kartoffeln waschen, schälen, in Stücke schneiden und in reichlich sprudelndem Salzwasser garkochen.
2. In einem Topf mit Antihaft-Beschichtung den Fisch mit einem Schuss Olivenöl etwa 20 Minuten bei mäßiger Temperatur garen.
3. Rohrzucker mit ganz wenig Wasser in einen Topf geben und erhitzen. Wenn er fast karamellisiert ist, die Trauben hinzufügen und mit dem Balsamico-Essig übergießen.
4. Die von Hand zerdrückten Kartoffeln in die Mitte einer Platte geben. Darauf den Fisch anrichten. Balsamico-Sauce und Trauben darüber gießen.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

160 g Kartoffeln
280 g Kabeljau
La Española Natives Olivenöl extra
10 g Rohrzucker
24 Stück helle Weintrauben, enthäutet
100 ml Aceto Balsamico di Modena von PONTI
Prise Salz