Maßnahmen für Migranten ungenügend

In acht Ausschüssen, drei Kommissionen, 17 Arbeitsgemeinschaften und 15 Landesgruppen sind zahlreiche Mitglieder aktiv, um die Ziele der Deutschen Diabetes-Gesellschaft umzusetzen. Sie alle unterstützen mit ihrer Arbeit den Vorstand, erarbeiten Leitlinien, verantworten im Rahmen der DDG Veranstaltungen oder organisieren sonstige Fortbildungsveranstaltungen, Seminare, Workshops und Projekte.

Alle Vorsitzenden dieser Gruppierungen trafen sich am 24. November zum Diabetes-Forum 2006 in Berlin, um unter der Leitung des Präsidenten Prof. Dr. Wolfgang Kerner und des DDG-Vorstandes über ihre Tätigkeiten zu berichten. Diese Veranstaltung gibt einen aktuellen Überblick über die zahlreichen Aktivitäten der DDG innerhalb der Diabetologie und den Fortschritten in diesem Fach. Das Forum fand nach 2003 und 2004 zum dritten Mal statt. Die Tätigkeitsberichte der Beteiligten werden auf der Interseite www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de veröffentlicht.