News-Archiv: Diabetes-Therapie

Insulinpumpen: Gut für Stoffwechsel und Lebensqualität

(14.12.2018)

Insulinpumpen haben für Menschen mit Typ-1-Diabetes viele Vorteile. Insulinpumpenträger haben weniger schwere Unterzuckerungen und seltener Ketoazidosen. Sie profitieren auch deutlich, wenn es um die Lebensqualität geht. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) hat dazu eine Presseinformation veröffentlicht – auch als Antwort auf die „Implant Files“ von Ende November 2018. Weiterlesen

Hürde gesenkt für Magen-OP bei adipösen Diabetikern

(12.07.2018)

Die neue Leitlinie „Chirurgie der Adipositas und metabolischer Erkrankungen“ sieht vor, dass eine Magen-OP bei stark übergewichtigen Typ-2-Diabetikern künftig schneller möglich sein soll. Bisher wird die Kostenübernahme seitens der gesetzlichen Krankenkassen häufig abgelehnt. Weiterlesen

Hybrid-Closed-Loop: MiniMed 670G erhält CE-Kennzeichnung

(08.07.2018)

Das weltweit  erste Hybrid-Closed-Loop-System MiniMed 670G hat die CE-Kennzeichung erhalten und soll ab Herbst in Europa auf den Markt kommen. Darüber hat der Hersteller Medtronic informiert. Wann es in Deutschland erhältlich sein wird, wurde nicht bekannt. Weiterlesen

Implantierbare Minipumpe: Diabetesmedikament unter der Haut

(10.06.2018)

GLP-1-Analoga kommen bei Typ-2-Diabetes zum Einsatz, wenn sich der Blutzucker sonst nur schwer einstellen lässt. Als Alternative zum Spritzen wurde kürzlich eine implantierbare Minipumpe mit einem Diabetesmedikament aus dieser Wirkstoffklasse erprobt – mit gutem Erfolg. Weiterlesen