© contrastwerkstatt - Fotolia

Teilnehmer für interessante Diabetesstudien gesucht

Die Deutsche Sporthochschule in Köln sucht Menschen mit Typ-2-Diabetes ohne Insulinbehandlung als Teilnehmer für zwei interessante Diabetesstudien. Getestet werden ein neues, verletzungsfreies Messgerät zur Glukosebestimmung sowie der Einfluss verschiedener sportlicher Belastungen auf den Blutzucker.

© DOC RABE Media - fotolia.com

Studie deckt auf: Prädiabetes wird oft nicht erkannt

Die Diagnose Diabetes wird häufig erst gestellt, wenn Folgeschäden wie Herzinfarkt oder Schlaganfall eingetreten sind. Für die Erkennung von Vorstufen (Prädiabetes) wären effektive Tests notwendig. Englische Forscher haben die gängigen Testmethoden unter die Lupe genommen. Nach ihrer Analyse sind zumindest zwei wenig effektiv.

Neue Studie Uni Tübingen

Empfehlungen zur Änderung des Lebensstils  können  die Entstehung eines Diabetes Typ 2 verhindern. Dies hatte die US-amerikanische Diabetes-Präventions-Studie DPP gezeigt. Von 100 Risiko-Patienten  entwickelten innerhalb von drei Jahren ohne Änderung des Lebensstils 29 einen manifesten Diabetes, mit Änderung der Bewegungs- und Ernährungsgewohnheiten waren es nur noch 14 Patienten.  Diese Zahl möchten Wissenschaftler der Universität Tübingen […]

Studie bestätigt

Wenn Diäten und Sport nicht anschlagen, ist der Magenballon für viele Übergewichtige die letzte Chance, ohne OP abzunehmen. „Endlich Normalgewicht“, dies ist das Leitziel vieler Magenballon-Patienten. Doch eine medizinische Studie bestätigt nun, dass während der Magenballon-Behandlung weit mehr als nur eine figurliche Veränderung erfolgt: Die Blutwerte des Patienten verbessern sich so signifikant, dass das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen rapide sinkt.

BABYDIÄT-Studie am Institut für Diabetesforschung

BABYDIÄT-Studie Studie mit Kindern aus Familien mit Typ 1 Diabetes Wissenschaftler am Institut für Diabetesforschung in München untersuchen, ob die Erkrankung erblich belasteter Kinder durch gezielte Ernährung im ersten Lebensjahr verhindert werden kann. Typ 1 Diabetes Erkrankungen sind nach Meinung vieler Wissenschaftler nicht allein auf bestimmte Vererbungsmerkmale, sondern auch auf weitere Lebensumstände, wie Infektionen oder […]

US-amerikanische CARDIA-Studie

Vollkorn, Früchte, Nüsse und Milch gegen Bluthochdruck Vollkorn, Früchte, Nüsse und Milch beugen Bluthochdruck vor Ergebnissen der US-amerikanischen CARDIA-Studie zufolge schützt der Verzehr von pflanzlichen Nahrungsmitteln und Milchprodukten sowie ein eingeschränkter Fleischkonsum vor erhöhtem Blutdruck (1), berichtet Diplom Ernährungswissenschaftlerin Susanne Sonntag von der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V. in Aachen. An der Coronary Artery […]