Konventionelle Insulintherapie (CT)

Einfach, aber starr

Prinzip: Schnelles und langsames Insulin werden in einem festen Mischverhältnis ein- bis zweimal täglich eingesetzt.

Vorteil ist die einfache Handhabung.

Nachteil ist die starre Wirkung: Diabetiker mit einer konventionellen Insulintherapie müssen sich in ihrem Tagesablauf, in Menge und Zeitpunkt ihrer Mahlzeiten an einen festen Ablauf halten.