TV Tipps zu Diabetes

Xenius – Haut: Wie viel ist sie uns wert?

arte, Freitag, 19. Januar 2018, 16.55 – 17.20 Uhr

Auch wenn man es von außen normalerweise nicht sehen kann: Unsere Haut hat ein Gedächtnis. Sie merkt sich jeden Sonnentag und reagiert im Stillen auf die gefährliche UV-Strahlung, mit der sie sich auseinandersetzen muss. Die Quittung kann später kommen: Falten, Hautschäden oder sogar heller Hautkrebs. Und das, obwohl wir circa drei Milliarden Euro pro Jahr für Hautpflegeprodukte ausgeben. Kann es sein, dass wir unsere Haut zwar oberflächlich versorgen, aber ihren Wert trotzdem nicht schätzen? „Xenius“ zeigt, wie die Sonne unsere Haut schädigen kann und was wir dagegen unternehmen können. Alte, dunkle T-Shirts spielen eine Rolle und wir geben auch Tipps, wie man sich eigentlich ganz einfach die richtige Sonnencremedosis merken kann. Caroline du Bled und Gunnar Mergner sind dabei, wie eine Patientin, die durch Verbrennungen einen großen Teil ihrer Haut verloren hat, eine besondere Laserbehandlung bekommt. Und sie erfahren, wie wichtig es für jeden von uns ist, gesunde Haut zu haben.