TV Tipps zu Diabetes

Wunderwaffe Mikrobiom: Kleine Helfer – Große Wirkung

3sat, Mittwoch, 2. Mai 2018, 21.05 – 22.00 Uhr

Bakterien, Pilze und Viren bilden unser „Mikrobiom“, und sein Zustand entscheidet maßgeblich über unsere Gesundheit. Mit modernster Technik wird dieses geheimnisvolle „Organ“ nun erforscht. In und auf unserem Körper leben mehr Mikroorganismen als unser Körper Zellen hat. Diese „Mitbewohner“ organisieren einen Großteil der Immunabwehr, schützen unsere Haut und kommunizieren mit dem Hirn, vor allem aber ermöglichen sie als „Darmflora“ den Stoffwechsel. Leo Ressel leidet an Diabetes Typ 2, Erik Käferle lebt seit frühester Kindheit mit Asthma, und Margareta Diringer kämpft seit Jahrzehnten mit starken Kopfschmerzen. Was die verschiedenen Krankheitsgeschichten erstaunlicherweise miteinander verbindet, ist deren Zusammenhang mit dem individuellen Bakterien-Ökosystem der Patienten, dem Mikrobiom im Darm.