TV Tipps zu Diabetes

Visite – Schilddrüsen-OP: Einseitig ist schonender

NDR Fernsehen, Freitag, 1. April 2016, 6.20 – 7.20 Uhr

Jedes Jahr werden in Deutschland 150 000 Menschen wegen Knoten in der Schilddrüse behandelt, rund 90.000 von ihnen werden in der Folge operiert. Viel zu oft, sagen Experten, denn viele Störungen der Schilddrüse können heute mit Medikamenten oder einer Bestrahlung behandelt werden. Ist eine Operation unumgänglich, muss nicht immer das gesamte Organ entfernt werden. Oft ist es möglich, eine Seite der Schilddrüse funktionsfähig zu erhalten.