Exclusiv im Ersten: 230 Kilo mit 13 Jahren

Info:

Diabetes, Rollstuhl, Herzinfarkt – diese schreckliche Prognose gilt nicht etwa einem 70-Jährigen, sondern dem 13-jährigen Lucas, wenn alles so weiter läuft wie bisher. Wegen seines Bluthochdrucks nimmt er bereits Medikamente. Radfahren, Kino oder die Urlaubsreise mit dem Flugzeug sind wegen seines Übergewichts nicht möglich. Schon als Kleinkind wog Lucas zu viel. In der Spielgruppe hat er seinen Altersgenossen die Butterbrote weggegessen und seiner Schwester Geld geklaut, um sich Süßigkeiten zu kaufen. „Ich kann ihn ja nicht einsperren“, sagt seine Mutter Astrid (51) verzweifelt. Alles Mögliche hat sie versucht. Ständig tourt sie mit ihrem Sohn zu Ärzten, Psychologen und Ernährungsberatern. Und mehrere Kuren hat er schon hinter sich – jedes Mal ohne den nachhaltigen Erfolg.

* kurzfristige Programmänderungen sind möglich