Diabetes

(griech.: „Hindurchgehenlassen“). Bezeichnung für Krankheiten, die durch eine übermäßige, krankhafte Urinausscheidung gekennzeichnet sind.