TV-Tipps zu Diabetes

odysso – Wissen im SWR: Alternativ gesund

SWR Fernsehen, Donnerstag, 6. Oktober 2016, 22.00 – 22.30 Uhr Heilpilze haben in der Traditionellen Chinesischen Medizin einen festen Platz. Auch in der Heilpraktikerszene gelten sie als wahre Wundermittel: Sollen sie doch gegen zahllose Probleme helfen, von Übergewicht über Heuschnupfen bis hin zu Aids. Aber können Heilpilze tatsächlich Beschwerden lindern oder gar heilen? Tatsächlich gibt […]

SWR odysso: Wie Bewegung heilt

SWR Fernsehen, Donnerstag, 23. Oktober 2014, 22.00-22.30 Uhr Nach einem langen Arbeitstag, geht es abends oder am Wochenende zum Ausgleich ins Fitness-Studio. So halten es viele, die stundenlang vor einem Bildschirm arbeiten müssen. Jetzt zeigen Messungen von Bewegungs- und Sportwissenschaftlern aber, dass lange Sitz-Zeiten nicht ausgeglichen werden können. Vielmehr weisen Ergebnisse aus der recht jungen […]

TV-Tipps zu Diabetes

Lebensmittel-Check mit Tim Mälzer: Wie viel Zucker ist gut für uns?

SWR Fernsehen, Dienstag, 3. April 2018, 21.00 – 21.45 Uhr Tim Mälzer will wissen: Warum zieht uns die Geschmacksrichtung süß so unwiderstehlich an? Im Helmholtz Zentrum München trifft er Professor Matthias Tschöp, einen der weltweit führenden Diabetesforscher. Seit Jahren untersuchen er und seine Mitarbeiter die Auswirkungen von Zucker auf unseren Organismus. Tschöp: „Das war in […]

TV-Tipps zu Diabetes

Gesundheits-Check – Bewegung statt Pillen

SWR Fernsehen, Montag, 16. Oktober 2017, 20.15 – 21.00 Uhr Der „Gesundheits-Check“ will auf unterhaltsame Weise Orientierung im Gesundheitsbereich geben. Dabei stehen nicht nur Therapien von Krankheiten im Vordergrund, sondern auch Maßnahmen zur Vorbeugung wie Fitness und Ernährung. In der zweiten Folge dieses neuen Formats geht es unter dem Titel „Bewegung statt Pillen!“ um die […]

TV-Tipps zu Diabetes

Die Ernährungs-Docs – Iss Dich gesund!

SWR Fernsehen, Dienstag, 4. Juli 2017, 21.00 – 21.45 Uhr Seit zwei Jahren leidet Jessica S. an Prädiabetes, einer Vorstufe der gefährlichen Volkskrankheit. Mithilfe einer Haferkur will Matthias Riedl die Symptome kurzfristig behandeln. Langfristig soll eine spezielle Ernährungsumstellung helfen. Im Alltag zeigt sich, dass es nicht einfach ist, das Konzept der Ärzte umzusetzen. Wird es […]

TV-Tipps zu Diabetes

Sind Frauen Gesundheitsfreaks?

SWR Fernsehen, Mittwoch, 21. Juni 2017, 21.00 – 21.45 Uhr Gesundheit ist wichtig – für Frauen wie für Männer. Frauen scheinen in der Regel öfters bewusst etwas dafür zu tun: Sport, Meditation, Ernährung oder Entspannung – Frauen wissen genau was ihrem Körper gut tut. Außerdem gehen sie regelmäßig zum Arzt und zur Vorsorge. Stimmt das […]

TV-Tipps zu Diabetes

Der Feind in meinen Genen

SWR Fernsehen, Mittwoch, 8. Juli 2016, 21.00 – 21.45 Uhr Seitdem Angelina Jolie öffentlich gemacht hat, dass sie aus Angst vor vererbtem Brustkrebs einen Gentest machen ließ, boomt das Geschäft mit solchen Gesundheitstests. Doch wie seriös sind die Tests zur gezielten Suche nach veränderten Genen, durch die Krankheiten ausgelöst werden können wie Brustkrebs, Chorea Huntington, […]

TV-Tipps zu Diabetes

odysso – Das Fitness-Experiment

SWR Fernsehen, Donnerstag, 21. April 2016, 22.00 – 22.45 Uhr Sitzen macht krank! Und was macht man? Man sitzt trotzdem fast den ganzen Tag, genau gesagt 7,5 Stunden. Junge Menschen kommen im Schnitt sogar auf neun Stunden. Der Bewegungsmangel wirkt sich nicht nur negativ auf den Fett- und Blutzuckerstoffwechsel, sondern auch auf Herz, Kreislauf und […]

odysso – Macht der Hormone

SWR Fernsehen, Donnerstag, 18. Februar, 2016, 22.00 – 22.45 Uhr Hormone steuern das Leben. Stoffwechsel, Wachstum, Gefühle wie Liebe, Angst, Stress und jede noch so alltägliche Reaktion: Immer sind die körpereigenen Botenstoffe im Spiel. Verändert sich die Hormonproduktion, etwa bei Frauen in den Wechseljahren, wird nicht selten eine Hormontherapie empfohlen, die aber das Krebsrisiko erhöhen […]

TV-Tipps zu Diabetes

odysso – Was Bakterien für unsere Gesundheit tun

SWR Fernsehen, Donnerstag, 3. Dezember 2015, 22.00 – 22.30 Uhr Ohne Bakterien im Körper kann man nicht überleben. Die Mikroben auf der Haut schützen vor Krankheiten. Allein auf der etwa zwei Quadratmeter großen Hautfläche eines Menschen leben so viele Mikroben, wie es Menschen auf der Erde gibt. Doch zu viel an Hygiene kann den winzigen […]