© hriana - fotolia.com

Diagnose Diabetes – das sollten Sie wissen

Wer vom Arzt die Diagnose Diabetes erhält, hat viele Fragen und fühlt sich am Anfang vielleicht überfordert. Im Expertenchat der Organisation diabetesDE hat Dr. Matthias Kaltheuner am 19. November 2015 erklärt, was Neu-Diabetiker und ihre Angehörigen wissen sollten.

Gesundheitsbericht Diabetes 2016 erschienen

Zum Weltdiabetestag am 14. November ist der alljährliche Gesundheitsbericht Diabetes* erschienen. Die Ausgabe für das Jahr 2016 liefert aktuelle Zahlen: Danach sind rund sechs Millionen Deutsche an Diabetes erkrankt, 95 % von ihnen an Typ-2-Diabetes. Längst ist diese Erkrankung keine Frage des Alters mehr, sondern trifft zunehmend auch junge, übergewichtige Menschen – sogar Kinder. Unter den Schwangeren erhalten jährlich mehr als 4 % die Diagnose „Gestationsdiabetes“, aus dem sich einige Jahre nach der Entbindung ein Typ-2-Diabetes entwickeln kann.

1000-mal täglich die Diagnose Diabetes

Jeden Tag kommen in Deutschland 1000 neuerkrankte Diabetiker hinzu. Darunter sind Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Schwangere und ältere Menschen. Mit betroffen sind immer auch ihre Angehörigen. Während Typ-1-Diabetes deutliche Symptome verursacht, bleibt Typ-2-Diabetes oft längere Zeit unerkannt. Die Diagnose wird häufig zufällig gestellt, zum Beispiel nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall. Etwa 70 % der Betroffenen leiden zu diesem, Zeitpunkt bereits unter Bluthochdruck.

Expertenchat mit Dr. med. Matthias Kaltheuner

Die Diagnose Diabetes trifft einen Menschen häufig unvorbereitet. Zwar kennen die meisten jemanden in ihrer Verwandtschaft oder im Bekanntenkreis, der „an Zucker erkrankt ist“, aber die wenigsten haben sich mit der Erkrankung vorher schon näher beschäftigt. „Macht Insulin dick? Sollte ich Arbeitskollegen informieren? Darf ich noch rauchen?“ Fragen wie diese hat Dr. med. Matthias Kaltheuner im Expertenchat der Organisation diabetesDE zum Thema „Neudiagnose Diabetes“ am 19. November 2015 beantwortet. Alle Fragen und die Antworten von Dr. Kaltheuner können Sie hier nachlesen:

Expertenchat „Neudiagnose Diabetes“ mit Dr. Kaltheuner

Nürzliche Checklisten zu diesem Thema finden Sie hier: Checklisten Neuerkrankung Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes

* Den Deutschen Gesundheitsbericht Diabetes 2016 können Sie hier kostenfrei als PDF-Datei herunterladen:

Deutscher Gesundheitsbericht Diabetes 2016

Hier können Sie die Druckversion bestellen
http://www.kirchheim-buchshop.de