Kategorie-Archiv: Bluthochdruck

Die Ursachen des Bluthochdrucks

Das Blut versorgt die Organe mit Sauerstoff und Nährstoffen. Dazu wird es vom Herz durch die Gefäße in die Organe gepumpt. Damit das Blut fließt, muss das Herz einen Druck aufbauen, der das Blut durch das Gefäßsystem befördert. Gibt es in diesem Gefäßsystem einen Widerstand, so steigt der Blutdruck an. Diese Seite erklärt die Ursachen des Bluthochdrucks.

Weiterlesen

Senkung des Blutdrucks durch Lebensstilveränderungen

Der wichtigste Schritt in Richtung Gesundheit ist die richtige Ernährung und Bewegung. Umstellung der Ernährung und die Aufnahme eines Bewegungsprogramms tragen nicht nur zur Verminderung Ihres Blutdrucks bei, sondern wirken sich außerdem positiv auf Ihr Körpergewicht sowie möglicherweise erhöhte Blutfett- und Blutzuckerwerte aus, die ebenfalls Risikofaktoren für Herz, Nieren und Blutgefäße darstellen. Diese Seite erklärt, wie eine Senkung des Blutdrucks durch Lebensstilveränderung möglich ist. Weiterlesen

Blutdruck bei Diabetikern darf nicht zu niedrig sein

Eine Diabetes-Therapie beinhaltet oft auch eine medikamentöse Senkung des Blutdrucks. Aktuelle Studienauswertungen legen nahe, dass der Blutdruck nicht nur nach oben, sondern auch nach unten kontrolliert werden sollte. diabetesDE und die Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) heben hervor, dass der Blutdruck bei Diabetikern nicht zu niedrig sein darf, denn sie leiden häufig an einer Verengung der Herzkranzgefäße. Fällt ihr Blutdruck zu weit ab, wird ihr Herz nicht ausreichend versorgt. Weiterlesen