Allergien

Allergien sind keine Erfindung unserer Zeit Bereits vor etwa 2.400 Jahren erkannte der griechische Arzt Hippokrates die Auswirkungen von Allergien. Der Begründer der wissenschaftlichen Medizin beschrieb als erster über die krankmachende Wirkung von Nahrungsmitteln, so z.B. von Milch. Der Begriff Allergie wurde aber erst 1906 von dem Wiener Kinderarzt Clemens Freiherr von Pirquet verwendet und […]

Allergien

Allergien sind keine Erfindung unserer Zeit – bereits vor etwa 2.400 Jahren erkannte der griechische Arzt Hippokrates ihre Auswirkungen. Der Begründer der wissenschaftlichen Medizin beschrieb als erster die krankmachende Wirkung von Nahrungsmitteln, so z.B. von Milch. Der Begriff Allergie wurde aber erst 1906 von dem Wiener Kinderarzt Clemens Freiherr von Pirquet verwendet und als negative Reaktion […]

TV Tipps zu Diabetes

Milch – Ein Glaubenskrieg

arte, Dienstag, 26. Juni 2018, 20.15 – 21.15 Uhr Die Verbraucher sind zunehmend verunsichert. Für die Befürworter aus Wissenschaft und Industrie ist klar: Milch und Milchprodukte sind sauber, gesund und für eine ausgewogene Ernährung wichtig. Milchkritiker sind in ihren Augen ideologisch geprägte Stimmungsmacher. Kritische Wissenschaftler und Ärzte dagegen berufen sich auf neue Studienergebnisse und persönliche […]

TV Tipps zu Diabetes

Wie gesund ist unser Brot? Alte und neue Sorten im Vergleich

3sat, Mittwoch, 14. Februar 2018, 20.15 – 21.05 Uhr Im Hinblick auf Allergien und Unverträglichkeiten gerät unser „gutes, altes“ Brot zunehmend in Verruf. Immer mehr Bäckereien stellen um und backen nach alten Rezepten. Sie heißen Baker, Imhof oder Kasses, die neuen Trend-Bäckereien. Sie setzen auf altes Wissen, lassen vergessene Körner sprießen, mahlen ihr eigenes Mehl. […]

TV Tipps zu Diabetes

Milch – Ein Glaubenskrieg

arte, Dienstag, 10. Januar 2017, 20.15 – 21.15 Uhr Milch: Fast jeder ist mit ihr aufgewachsen und sollte viel davon trinken, „um mal groß und stark zu werden“. Auch heute weiß das jedes Kind. Dies ist kaum überraschend, denn das gute Image der Milch wird von der Milchindustrie gehegt und gepflegt. Jeder kennt die Werbung: […]

TV Tipps zu Diabetes

scobel: Mikrobiom – Das rätselhafte Leben in uns

3sat, Donnerstag, 17. November 2016, 21.00 – 22.00 Uhr Erst langsam beginnen Mediziner, Mikrobiologen, Psychologen und Neurologen zu erkennen, wie einschneidend die Symbiose von Mensch und Mikroben die Gesundheit von Körper und Psyche mitbestimmt. Die Ergebnisse der bisherigen Forschung, die sich 2007 zum „Human Microbiome Project“ zusammengeschlossen hat, um die Erkenntnisse weltweit zu bündeln, haben […]

TV Tipps zu Diabetes

Chemie im Wasser – Die unsichtbare Gefahr

arte, Samstag, 30. Juli 2016, 5.40 – 6.35 Uhr Fische und Amphibien verweiblichen, Schäden an Gehirn, Leber und Kiemen nehmen zu. Auch bei Menschen breiten sich Allergien und Antibiotika-Resistenzen aus. Bislang fehlen eindeutige Belege für einen Zusammenhang mit den chemischen Rückständen im Wasser. Doch niemand kann sagen, welche Folgen es hat, wenn Menschen über lange […]

TV Tipps zu Diabetes

Gesundheit! Hygienewahn

Bayerisches Fernsehen, Dienstag, 5. April 2016, 19.00 – 19.45 Uhr Etwa jeder dritte Deutsche erkrankt inzwischen an Allergien, manche Mediziner vermuten, dass daran auch übertriebene Reinlichkeit schuld ist: „Die Evolution hat uns nicht dafür gemacht, ständig mit Desinfektionsmitteln und Reinigern umzugehen. Vor allem Kinder brauchen den Kontakt zu Umweltkeimen, um ihr Immunsystem zu trainieren“, meint […]

Morbus Addison – Nebennierenschwäche

Antikörper gegen Nebennierengewebe schädigen die Zellen der Nebennierenrinde. Dort wird Cortisol gebildet. Cortisol ist vielen Laien als Medikament (z.B. gegen Asthma, Rheuma oder Allergien) bekannt; das Hormon wird aber im Körper täglich gebildet und ist lebenswichtig: Die Unterfunktion der Nebennierenrinde mit Cortisolmangel führt zu starker Schwäche, Müdigkeit, Kreislaufbeschwerden. Wenn der Mangel zunimmt und Cortison nicht […]