TV Tipps zu Diabetes

Das Mikrobiom – Superorgan im Darm

Bayern2 (Radio) Samstag, 18. März 2017, 12.05 -13.00 Uhr

Mikrobiom… klingt geheimnisvoll – und das ist es auch! Langsam beginnen Forscher zu verstehen, dass sich in unserem Verdauungstrakt – von der Mundschleimhaut über Magen und Darm bis zum After ganze Kolonien von kleinsten Lebewesen tummeln. Lebewesen, die nicht nur Nahrungszerkleinerer sind, sondern wichtige Steuerungsaufgaben haben: Eine Art Superorgan. Es entscheidet mit darüber, ob wir zu dick werden, ob wir Diabetes bekommen, ob wir von einem Medikament mehr als üblich oder viel weniger brauchen. Kurz: Das Mikrobiom in unserem Darm ist maßgeblich für unsere Gesundheit verantwortlich. Mehr über diese Zusammenhänge und wie man die Darmflora stärken kann, erklärt das Gesundheitsgespräch mit Prof. Burkhard Göke, Gastroenterologe und ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Hamburg Eppendorf.