Kohlenhydrat-Austauschtabelle

Grundlage der Diabetesdiät ist nach wie vor die Verteilung der Kohlenhydrate auf die einzelnen Mahlzeiten. Um den Gehalt der einzelnen Nahrungsmittel an Kohlenhydraten einschätzen zu können, wurde der Begriff der Broteinheit (BE) geschaffen. Einer Broteinheit entsprechen 12 g Kohlenhydrate. Kohlenhydrat-Austauschtabellen enthalten Angaben über diejenige Menge in Gramm eines Nahrungsmittels, die einer BE entspricht. Solche Tabellen erlauben die Ernährung variabler zu gestalten, da man verschiedene Nahrungsmittel gegeneinander austauschen kann, ohne den Überblick über die dabei konsumierte BE-Menge zu verlieren. Grundsätzlich sollte man aber wissen, dass nicht alle Nahrungsmittel gegeneinander austauschbar sind.